Reach Out legt Daten zu rechtsextremen Angriffen vor

Print
Erscheinungsdatum: 
Dienstag, März 8, 2016
MedienName: 
focus.de
Beschreibung / Anreisser: 

Die Auflistungen beziehen sich auf das Jahr 2015. Reach Out und die in den Berliner Bezirken aktiven sogenannten Register sammeln auch Vorfälle, die nicht angezeigt wurden. Die Polizeistatistiken weisen daher stets niedrigere Werte aus.

weiterlesen unter http://www.focus.de/regional/berlin/extremismus-reach-out-legt-daten-zu-rechtsextremen-angriffen-vor_id_5341295.html