Berlin-Lichtenberg

Eine 33-jährige Frau wird gegen 21.00 Uhr in der Rhinstraße in Friedrichsfelde zusammen mit ihren zwei- und elfjährigen Nichten und dem vierjährigen Neffen von einem unbekannten Mann rassistisch beleidigt und mit Böllern beworfen. Als ihr Mann die Polizei rufen will, flieht der Täter mit einem weiteren Mann.

Polizei Berlin, 2.01.2018
Tagesspiegel, 2.01.2018
Berliner Zeitung, 2.01.2018
Berliner Morgenpost, 2.01.2018
rbb24.de, 2.01.2018

Vorfallsdatum: 
Sonntag, Dezember 31, 2017