Veröffentlichungen

29.08.2014 - En mémoire d' Aneck E.- Le racisme tue!

Le 19.07.2014 décéda Aneck E. de suite de noyade dans le Lac « Plötzensee ». Pourquoi devrait-il mourir, alors que sur les lieux se trouvait un maitre-nageur professionnel, qui faut interpellé par les autres nageurs présents au moment où Anek était en...

18.08.2014 - Neuauflage des Flyers: 10 Punkte für Zivilcourage

Was können Sie tun? - 10 Punkte für Zivilcourage. - Zivilcourage geht uns alle an!
Immer wieder werden Menschen in aller Öffentlichkeit beleidigt, bedroht und angegriffen. Sie werden Opfer, weil ihre Haut nicht weiß ist, weil sie anders denken...

21.07.2014 - Gesetzesänderungen nur gesetzgeberische Kosmetik - Keine Verbesserung der Situation von Betroffenen rechter Gewalt

*Gesetzesänderungen nur gesetzgeberische Kosmetik - Keine Verbesserung
der Situation von Betroffenen rechter Gewalt*

Stellungnahme der Beratungsstellen Betroffener rechter, rassistischer
und antisemitischer Gewalt zum...

10.07.2014 - "Berliner Tatorte" in der Topographie des Terrors

Die Stiftung Topographie des Terrors zeigt vom 11. Juli bis 24. August 2014 die Sonderausstellung "Berliner Tatorte. Dokumente rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt", die von "ReachOut - Opferberatung und Bildung gegen Rechtsextremismus,...

06.07.2014 - Mahnwache in Gedenken an Burak Bektaş

Sonn­tag, 6. Juli 2014 // 15:00 - 17:00 Uhr
Tem­pel­ho­fer Feld, Ein­gang Herr­furth­stra­ße/ Oder­stra­ße

Burak wurde in der Nacht vom 4. auf den 5. April 2012 ge­gen­über vom Kran­ken­haus Neu­kölln er­mor­det.

Am Sonn­tag 6....

03.07.2014 - "Nazis morden und keinen stört's?" - Vortrag und Diskussion zum Umgang mit rechter Gewalt in Deutschland

Seit 1990 sind 184 Menschen von Neonazis ermordet worden. Nur 63 davon wurden offiziell als politisch rechts motiviert anerkannt. Dazu kommen Tausende Fälle, von Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung und Beschädigung von Eigentum. Allzu oft besteht...

03.07.2014 - Broschüre: Qualitätsstandards für eine professionelle Unterstützung

Pressemitteilung

Rechte Gewalt ist in der Bundesrepublik Deutschland ein anhaltendes Problem. Zehntausende solcher Gewalttaten seit der Wiedervereinigung - darunter mindestens 169 Tötungen - zeigen, dass dem Phänomen effektiv nicht mit...

02.07.2014 - Aufruf zur Prozessbeobachtung

Polizeibeamter einer Berliner Schule geht gegen den Freispruch von Eliana B. in Berufung

Am 02. Juli 2014 wird das Berufungsverfahren eines Berliner Präventionsbeamten gegen Frau B. eröffnet. Die Kampagne für Opfer rassistischer...

10.06.2014 - Podiumsdiskussion: "Ein Jahr NSU-Prozess - eine Bilanz!"

Kurz nach der Selbstbekanntmachung des NSU im November 2011 war der Schock über das unbehelligte Morden groß - und auch die erklärte Bereitschaft von Politik und Medien, sich damit auseinander zu setzen. Was ist seitdem tatsächlich geschehen? Der...

28.05.2014 - Aufruf zur Prozessbeobachtung

Zeit: Mittwoch, 28.05.2014; 10:30 Uhr

Ort: Amtsgericht Tiergarten, Wilsnacker Str. 4, 10559 Berlin im Raum C 102

Berlin, 22.05.2014: Die Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt und der Migrationsrat Berlin- Brandenburg rufen zur...

Seiten