Chronik

2019
aufsteigend sortieren
25.02.2019 Berlin-Wedding

Gegen 15.45 Uhr wird ein 30-jähriger Mann von einem 35-jährigen Mitarbeiter eines Supermarktes in der Müllerstraße rassistisch beleidigt. Sein Kopf wird von dem 35-Jährigen am Boden fixiert. Laut Zeug_innenaussagen wird der 30-Jährige von vier Personen festgehalten und verletzt.

Polizei Berlin, 26.02.2019

17.02.2019 Berlin-Friedrichshain

Eine 24-jährige Frau, die in Begleitung ihres 31-jährigen Freundes ist, wird gegen 2.25 Uhr auf der Warschauer Brücke aus einer Gruppe von vier Männern im Alter von 27, 35, 36 und 38 Jahren heraus rassistisch beleidigt. Der 31-Jährige wird von zwei Männern festgehalten, und von zwei anderen zu Boden gedrückt und verletzt.

Polizei Berlin, 17.02.2019
Tagesspiegel, 17.02.2019
Berlin.de, 18.02.2019
Neues Deutschland, 19.02.2019

15.02.2019 Berlin-Steglitz

Gegen 12.15 Uhr wird ein 33-jähriger Ladendetektiv in der Markel- Ecke Hackerstraße von drei unbekannten Männern, die in Begleitung einer 30-jährigen Frau sind, die der Detektiv kurz zuvor festgehalten hat, rassistisch beleidigt, geschlagen und verletzt.

Polizei Berlin, 15.02.2019

15.02.2019 Berlin-Lichtenberg

Gegen Abend wird eine 14-jährige Jugendliche in der Eitelstraße in Rummelsburg von einem unbekannten Mann rassistisch beleidigt, geschlagen und verletzt.

Polizei Berlin, 16.02.2019
Tagesspiegel, 17.02.2019
Taz, 18.02.2019
Neues Deutschland, 18.02.2019

14.02.2019 Berlin-Lichtenberg

Zwei Frauen im Alter von 17 und 19 Jahren werden gegen 16.45 Uhr in der Straßenbahn in der Nähe der Haltestelle Landsberger Allee von zwei Männern aus LGBTIQ-feindlicher Motivation beleidigt und bedroht. Zeug_innen greifen ein, rufen die Polizei und ziehen die Notbremse. An der Haltestelle Judith-Auer-Straße drängen sie die Männer aus der Bahn.

Polizei Berlin, 15.02.2019
Tagesspiegel, 15.02.2019

13.02.2019 Berlin-Steglitz

Ein siebenjähriger Schüler einer Grundschule in Lichterfelde wird von älteren Schülern aus rassistischer Motivation gemobbt und in der Hofpause verletzt.

Tagesspiegel, 19.02.2019
B.Z., 21.02.2019
ReachOut

09.02.2019 Berlin-Hellersdorf

Gegen 18.00 Uhr wird ein 12-jähriger Jugendlicher auf einem Sportplatz in der Zossener Straße von unbekannten Jugendlichen rassistisch beleidigt. Der Zwölfjährige wird von zwei Jugendlichen festgehalten, von einem Dritten mit der Faust ins Gesicht geschlagen, am Boden liegend getreten und verletzt.

Polizei Berlin, 09.02.2019
Tagesspiegel, 10.02.2019
Berliner Zeitung, 10.02.2019
Berliner Morgenpost, 10.02.2019
Neues Deutschland, 11.02.2019

08.02.2019 Berlin-Marzahn

Zwei geflüchtete Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren werden gegen 17.00 Uhr am Helene-Weigel-Platz von einem unbekannten Mann rassistisch beleidigt, mit der Faust ins Gesicht geschlagen und verletzt.

Polizei Berlin, 09.02.2019
Tagesspiegel, 10.02.2019
Berliner Zeitung, 10.02.2019
Berliner Morgenpost, 10.02.2019
Neues Deutschland, 11.02.2019
Taz, 18.02.2019

08.02.2019 Berlin-Neukölln

Eine 12-jährige Jugendliche wird gegen 22.40 Uhr in der Hermannstraße von einer unbekannten Frau rassistisch beleidigt, mit Pfefferspray bedroht und, bei dem Versuch ihr das Kopftuch vom Kopf zu reißen, an den Haaren gerissen. Die 12-Jährige wird verletzt als die Unbekannte versucht, sie mit einer blutgefüllten Spritze zu stechen.

Polizei Berlin, 09.02.2019
Tagesspiegel, 10.02.2019
Berliner Zeitung, 10.02.2019
Berliner Morgenpost, 10.02.2019
Neues Deutschland, 11.02.2019
Taz, 18.02.2019

02.02.2019 Berlin-Lichtenberg S-Bahnhof Lichtenberg

Kurz nach Mitternacht werden zwei Geflüchtete im Alter von 22 und 24 Jahren auf dem S-Bahnsteig von einem 54-jährigen Vater und seinem 27-jährigen Sohn rassistisch beleidigt, geschlagen und verletzt.

Bundespolizei, 04.02.2019
Berliner Zeitung, 04.02.2019

Seiten