Chronik 2012

Chronik rechter, rassistischer und antisemitischer Angriffe in Berlin 2012

Chronik 2012 als PDF hier herunterladen.

V.i.S.d.P.: Helga Seyb
ReachOut - Opferberatung und Bildung gegen Rechtsextremismus und Rassismus | Oranienstraße 159 | 10969 Berlin Tel.: 030/69568339 | Fax.: 030/69568346 | info@reachoutberlin.de | www.reachoutberlin.de

2012
absteigend sortieren
20.12.2012 Berlin-Hohenschönhausen

Gegen 9.30 Uhr wird ein Schüler auf einem Schulhof in der Rüdickenstraße von einem unbekannten Mann rassistisch beleidigt, mit der Faust ins Gesicht geschlagen und verletzt. Der Unbekannte hetzt einen Hund auf den Schüler, den eine Zeugin zurückhalten kann.

Polizei Berlin, 21.12.2012

22.12.2012 Berlin-Mitte

In einer Tankstelle in der Holzmarktstraße wird ein 46-jähriger Mann von einem 24-Jährigen, der in Begleitung eines anderen Mannes ist, rassistisch beleidigt. Nachdem die beiden Männer die Tankstelle verlassen haben, kommt der 24-jährige Mann zurück und der 46-jährige Mann wird von ihm beworfen.

Polizei Berlin, 16.01.2013

31.12.2012 Berlin-Charlottenburg

Ein Mitarbeiter einer Diskothek wird gegen 0.50 Uhr von einem unbekannten Mann mit einem Vorwand in die Toilette des Lokals gelockt. Zwei andere Männer halten ihn fest, während ein Mann ihn u.a. mit einer Glasflasche, die zerbricht, ins Auge schlägt. Alle drei Täter beleidigen ihn rassistisch. Der 40-jährige Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Berliner Kurier, 2.01.203
Polizei Berlin, 2.01.2013
Berliner Zeitung, 3.01.2013
Tageszeitung, 4.1.2013
Tagesspiegel, 5.01.2013
ReachOut

Seiten