Chronik 2013

Chronik rechter, rassistischer und antisemitischer Angriffe in Berlin 2013

Chronik 2013 als PDF hier herunterladen.

V.i.S.d.P.: Helga Seyb
ReachOut - Opferberatung und Bildung gegen Rechtsextremismus und Rassismus | Oranienstraße 159 | 10969 Berlin Tel.: 030/69568339 | Fax.: 030/69568346 | info@reachoutberlin.de | www.reachoutberlin.de

2013
absteigend sortieren
13.03.2013 Berlin-Schöneberg

Ein Mann wird in der Meraner Straße gegen 6.30 Uhr von zwei unbekannten Männern antisemitisch und homophob beleidigt, angegriffen, dadurch verletzt, und beraubt.

Polizei Berlin, 13.03.2013
Tagesspiegel, 13.03.2013
Berliner Kurier, 13.03.2013
Berliner Zeitung, 13.03.2013

15.03.2013 Berlin-Köpenick

Am S-Bahnhof Köpenick wird ein Mann von zwei jungen Männern beleidigt, bedroht und körperlich bedrängt, nachdem er einen "No Nazis"-Aufkleber angebracht hat.

Register Treptow-Köpenick
Chili [tk] (Antifaschistische Jugendgruppe aus Treptow-Köpenick)

16.03.2013 Berlin-Hellersdorf U-Bahnhof Hönow

Gegen 1.13 Uhr wird ein 49-jähriger Mann in der U-Bahn auf dem U-Bahnhof Hönow von zwei unbekannten Männern rassistisch beleidigt, geschlagen und getreten.

Polizei Berlin, 16.08.2013

19.03.2013 Berlin-Neukölln

Zwei Schülerinnen, 13 und 14 Jahre alt, werden von einem 14-jährigen Mitschüler gegen 11.40 Uhr in der Emser Straße rassistisch beleidigt, geschlagen und getreten.

Polizei Berlin, 23.04.2013

20.03.2013 Berlin-Lichtenberg Tram

Ein 15-jähriger Schüler wird gegen 15.10 Uhr in der Tram in der Landsberger Allee in Anwesenheit von anderen Mitschüler_innen von einem unbekannten Paar rassistisch beleidigt und angegriffen.

Polizei Berlin, 23.04.2013

22.03.2013 Berlin-Wedding

Gegen 4.10 Uhr wird ein Mitarbeiter eines Imbisses in der Gerichtsstraße von einer 22-jährigen Frau rassistisch beleidigt, bespuckt und geohrfeigt.

Polizei Berlin, 23.04.2013

22.03.2013 Berlin-Pankow

Eine Person, die von zwei Neonazis als als Anti-Nazi-Aktivist_in angesehen wird, wird von den Neonazis durch Buch gejagt.

Pankower Register

30.03.2013 Berlin-Neukölln

In der Flughafenstraße werden gegen 0.30 Uhr drei Männer im Alter von 31, 21 und 25 Jahren aus einer Personengruppe heraus transphob beleidigt. Sie werden von fünf Männern angegriffen. Ein Mann wird mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen und getreten.

Polizei Berlin, 23.04.2013

30.03.2013 Berlin-Lichtenberg U-Bahnhof Lichtenberg

Gegen 2.55 Uhr wird ein Jugendlicher auf dem U-Bahnhof Lichtenberg von einem 25-jährigen Mann rassistisch beleidigt. Ein 18-jähriger Freund stellt sich schützend vor den Jugendlichen und wird mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Polizei Berlin, 11.12.2013

09.04.2013 Berlin-Charlottenburg

Gegen 18.30 Uhr werden zwei Jugendliche am Theodor-Heuss-Platz von einem 64-jährigen Mann mit extrem rechten Parolen und Gesten beleidigt und danach mit einem Messer bedroht. Ein Zeuge ruft die Polizei, während die Jugendlichen sich entfernen.

blaulichtatlas, 10.04.2013

Seiten