Chronik 2013

Chronik rechter, rassistischer und antisemitischer Angriffe in Berlin 2013

Chronik 2013 als PDF hier herunterladen.

V.i.S.d.P.: Helga Seyb
ReachOut - Opferberatung und Bildung gegen Rechtsextremismus und Rassismus | Oranienstraße 159 | 10969 Berlin Tel.: 030/69568339 | Fax.: 030/69568346 | info@reachoutberlin.de | www.reachoutberlin.de

2013
absteigend sortieren
15.06.2013 Berlin-Köpenick

Auf dem Köpenicker Sommerfest wird ein Punk von Neonazis beleidigt, angegriffen und verletzt.

Register Treptow-Köpenick

16.06.2013 Berlin-Prenzlauer Berg

Gegen 18.30 Uhr wird ein Mann, der ersichtlich der linken Szene angehört, in der Greifswalder Straße aus einer Gruppe von fünf Personen heraus, die vor einer Sportsbar sitzen, beleidigt und mit einer Flasche beworfen.

ReachOut

17.06.2013 Berlin-Kreuzberg

Ein 27-jähriger Mann wird gegen 19.30 Uhr auf dem Oranienplatz im Zusammenhang mit dem Flüchtlingscamp von einem 24-jährigen Mann, der einen Kinderwagen mit einem Baby führt, rassistisch beleidigt und mit einem Messer angegriffen. Der 27-Jährige wird verletzt und im Krankenhaus behandelt.

indymedia, 17.06.2013
Polizei Berlin, 18.06.2013
Tagesspiegel, 18.06.2013
Berliner Zeitung, 18.06.2013

17.06.2013 Berlin-Marzahn

Ein 30-jähriger Mann wird auf der Marzahner Promenade gegen 22.00 Uhr von einem unbekannten Mann rassistisch beleidigt. Der Täter versucht seinen Hund auf den 30-Jährigen zu hetzen.

Polizei Berlin, 11.07.2013

19.06.2013 Berlin-Pankow S-Bahnhof Buch

Gegen 18.35 Uhr wird ein 51-jähriger Mann in der S-Bahn von einem 52-jährigen Mann rassistisch beleidigt und gestoßen. Auf dem S-Bahnhof Buch wird der 51-Jährige von dem Täter verfolgt, rassistisch beleidigt, geschlagen und gestoßen. Dabei wäre der Mann beinahe die Treppe hinuntergefallen.

Polizei Berlin, 16.08.2013

22.06.2013 Berlin-Kreuzberg

Eine 29-jährige Frau wird im Anschluss an den CSD (Christopher Street Day) gegen 23.20 Uhr am Kottbusser Tor von drei Jugendlichen homophob beleidigt und von einem Jugendlichen ins Gesicht geschlagen.

Polizei Berlin, 11.07.2013

23.06.2013 Berlin-Friedrichshain

Ein 33-jähriger Mann, der gegen 00.45 Uhr mit seinem Freund das RAW-Gelände an der Revaler Straße betreten will, wird aus einer Gruppe männlicher Jugendlicher heraus homophob beleidigt und mehrfach auf den Rücken geschlagen.

Polizei Berlin, 16.08.2013

23.06.2013 Berlin-Marzahn S-Bahnhof Friedrichsfelde-Ost

Ein 30-jähriger Mann wird gegen 6.10 Uhr durch einen 25-, einen 33-jährigen und einen unbekannten Mann auf dem S-Bahnhof Friedrichsfelde-Ost rassistisch beleidigt. Der 30-Jährige wird durch die zwei der Täter festgehalten, während der dritte ihn schlägt.

Polizei Berlin, 16.08.2013

24.06.2013 Berlin-Treptow

Gegen 1.45 Uhr wird ein Mann an der Schnellerstraße in Niederschöneweide von einem 20-Jährigen aus rassistischer Motivation angegriffen und verletzt. Der 20-Jährige flüchtet, wird aber festgenommen.

Polizei Berlin, 24.06.2013
Tagesspiegel, 24.06.2013
Berliner Zeitung, 24.06.2013
rbbonline, 24.06.2013

29.06.2013 Berlin-Reinickendorf

Mehrere Frauen werden am Senftenberger Ring gegen 15.10 Uhr von einem 22-jährigen Mann homophob beleidigt. Eine 52-jährige Frau wird ins Gesicht geschlagen und geschubst.

Polizei Berlin, 11.07.2013

Seiten