Berlin-Charlottenburg

Fußballspieler von TuS Makkabi III werden während eines Spiels in der Julius-Hirsch-Anlage im Eichkamp von Spielern des 1. FC Neukölln aus antisemitischer Motivation bedroht und verprügelt.

Tagesspiegel, 18.11.2015
Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS)

Vorfallsdatum: 
Sonntag, Oktober 18, 2015