Berlin-Charlottenburg

Ein 42-jähriger Mann und sein 38-jähriger Freund werden gegen 12 Uhr in einem Schnellrestaurant in der Kantstraße von fünf jungen Männern homophob beleidigt. Sie werden geschlagen und getreten und erleiden Verletzungen. Die Täter entkommen unerkannt.

Polizei Berlin, 5.04.2009
queer.de, 7.04.2009

Vorfallsdatum: 
Sonntag, April 5, 2009