Berlin-Mitte

Ein 18-jähriger Mann, der gegen 18.30 Uhr mit Freunden in einem Einkaufszentrum in der Leipziger Straße unterwegs ist, wird aus einer Gruppe heraus angerempelt und LGBTIQ-feindlich beleidigt. Anschließend wird seinem 24-jährigem Begleiter von einem 17-jährigen Mann ins Gesicht gespuckt. Als der 17-Jährige fliehen will, verfolgt ihn ein 20-jähriger Mann aus der angegriffenen Gruppe. Dem 20-Jährigen wird von dem 17-Jährigen ins Gesicht geschlagen.

Polizei Berlin, 27.10.2019
Tagesspiegel, 27.10.2019
queer.de, 27.10.2019

Vorfallsdatum: 
Samstag, Oktober 26, 2019
Bezirk: 
Mitte