Berlin-Neukölln

Gegen 23.30 Uhr wird ein 32-jähriger Mann, der mit einem 26-jährigen Freund am Alfred-Scholz-Platz unterwegs ist, von einem unbekannten Mann aus LGBTIQ*feindlicher Motivation mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Unbekannte entfernt sich mit einer weiteren Person.

Polizei Berlin, 13.04.2020
Tagesspiegel, 13.04.2020
queer.de, 13.04.2020

Vorfallsdatum: 
Sonntag, April 12, 2020
Bezirk: 
Neukölln