Berlin-Reinickendorf

Gegen 17.45 Uhr wird eine 55-jährige Frau von einem unbekannten Mann rassistisch beleidigt, geschlagen und verletzt. Die Frau wird von ihm, der sich selbst als Nazi bezeichnet, daran gehindert in einen Fahrstuhl am Senftenberger Ring zu steigen. Der Fahrstuhl ist von mehreren Personen besetzt, von denen keine eingreift.

Polizei Berlin, 17.10.2012

Vorfallsdatum: 
Mittwoch, September 5, 2012