Chronik 2007

03.11.2007 / Berlin-Hellersdorf

Eine Angolanerin und ihr Begleiter werden am Abend in Hellersdorf aus der Bahn geworfen.

Antifa Marzahn/Hellersdorf

Adresse
Hellersdorf, Berlin
Bezirk
Hellersdorf
Vorfallsdatum
03.11.2007
Koordinaten (latlng)
52.5366324 13.6049001

12.09.2007 / Berlin-Hellersdorf

Eine Frau, die in Begleitung von drei weiteren Menschen ist, wird gegen 20 Uhr 30 in der Henny-Porten-Straße von einem entgegenkommenden Mann angerempelt. Er bedroht die Gruppe mit den Worten "Judensau, Judenfotze, ich mach` dich tot". Der Mann, der Militärkleidung trägt und von einer Frau begleitet wird, zieht einen großen Schraubenschlüssel, woraufhin die Bedrohten die Flucht ergreifen. Sie werden noch kurz verfolgt, ehe der Täter von ihnen ablässt. Sie erstatten Anzeige.

Antifa Bündnis Marzahn/Hellersdorf

Adresse
Henny-Porten-Straße, 12627 Berlin
Bezirk
Hellersdorf
Vorfallsdatum
12.09.2007
Koordinaten (latlng)
52.5390866 13.6025576

24.06.2007 / Berlin-Hellersdorf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden drei Jugendliche von drei Neonazis am U-Bahnhof Louis-Lewin-Str. verbal bedroht und danach angegriffen. Ein Jugendlicher wird mit einem Teleskopschlagstock attackiert, wovon er eine Platzwunde davon trägt. Ein weiterer Jugendlicher wird niedergeschlagen. Die Angreifer/innen treten auf die am Boden liegenden Opfer ein. Die Täter flüchten in ein angrenzendes Wohngebiet.

Antifa Marzahn/Hellersdorf

Adresse
U-Bahnhof Louis-Lewin-Str., 12627 Berlin
Bezirk
Hellersdorf
Vorfallsdatum
24.06.2007
Koordinaten (latlng)
52.5389825 13.6184301

05.05.2007 / Berlin-Hellersdorf

Ein 67-jähriger Mann wird von den Betreibern eines NPD-Infostandes in der Stendaler Straße tätlich angegriffen und leicht verletzt.

Pressemeldung der Polizei, 06.05.2007
Tagesspiegel, 06.05.2007
taz, 07.05.2007
Antifa Bündnis Marzahn/Hellersdorf

Adresse
Stendaler Straße, 12627 Berlin
Bezirk
Hellersdorf
Vorfallsdatum
05.05.2007
Koordinaten (latlng)
52.5417226 13.603973
Hinweis ausblenden