Chronik 2008

30.05.2008 / Berlin-Reinickendorf

Gegen 18 Uhr 30 wird zwei alternativen Jugendlichen am Ludolfinger Platz in Frohnau von einem Mann Schläge angedroht, falls sie nicht sofort verschwinden.

Antifa Reinickendorf

Adresse
Ludolfinger Platz, 13465 Berlin
Bezirk
Reinickendorf
Vorfallsdatum
30.05.2008
Koordinaten (latlng)
52.6325401 13.288637

29.03.2008 / Berlin-Reinickendorf

Eine Jugendliche, die auf dem Waldseeweg vom S-Bahnhof Hermsdorf kommend unterwegs ist, wird gegen 22 Uhr von einem Mann von ihrem Fahrrad getreten. Er und ein weiterer Mann treten auf die am Boden liegende Frau ein und beleidigen sie mit "Scheiß Zecke" und "Lass dich hier nicht wieder blicken". Die Jugendliche erleidet Verletzungen und die Täter entkommen unerkannt in Richtung des S-Bahnhofes.

Antifaschistische Initiative Reinickendorf

Adresse
Waldseeweg, 13467 Berlin
Bezirk
Reinickendorf
Vorfallsdatum
29.03.2008
Koordinaten (latlng)
52.6207151 13.3122042

07.03.2008 / Berlin-Reinickendorf

Um 2 Uhr 30 wird ein Antifaschist, der sich auf dem Weg vom S-Bahnhof Wittenau ins Märkische Zentrum befindet, auf dem Wilhelmsruher Damm zwischen Eichhorster Weg und Königshorster Straße von vier Neonazis angegriffen. Der Jugendliche wird unter Rufen wie "Ausländer brauchen wir hier nicht!" von hinten niedergeschlagen. Dank des Eingreifens von vier Passanten fliehen die Nazis und er erleidet nur leichte Verletzungen.

Antifa Reinickendorf

Adresse
Wilhelmsruher Damm, 13439 Berlin
Bezirk
Reinickendorf
Vorfallsdatum
07.03.2008
Koordinaten (latlng)
52.5965921 13.3543671
Hinweis ausblenden