Chronik 2008

18.12.2008 / Berlin-Wedding U-Bahnhof Pankstraße

Ein 34-jähriger Mann aus Gambia wird gegen 22 Uhr 50 im U-Bahnhof Pankstraße von einem Mann rassistisch beleidigt. Als der Beleidigte eine Entschuldigung von dem 37-Jährigen fordert, wird er von ihm zu Boden geschubst. Es kommt danach zu einer Auseinandersetzung, die von der alarmierten Polizei beendet wird.

Pressemeldung der Polizei, 19.12.2008
Tagespiegel, 20.12.2008
Die Welt, 20.12.2008

Adresse
U-Bahnhof Pankstraße, 13357 Berlin
Bezirk
Wedding
Vorfallsdatum
18.12.2008
Koordinaten (latlng)
52.5525103 13.3817724

18.06.2008 / Berlin-Wedding

Eine 31-jährige Frau wird in der U-Bahnlinie 6 zwischen den Bahnhöfen Seestraße und Rehberge von zwei Männern rassistisch beleidigt. Ein 32-Jähriger hält sie fest, während ein 17-Jähriger ihren Kopf zu Boden drückt. Durch das Eingreifen eines 31-jährigen Zeugen kann die Frau aus Kamerun befreit werden. Die alarmierte Polizei nimmt die Täter in der Nähe des U-Bahnhofes Rehberge fest.

Pressemeldung der Polizei, 19.06.2008
Berliner Zeitung, 19.06.2008, 20.06.2008
Tagesspiegel, 19.06.2008
BerlinOnline, 19.06.2008
Berliner Morgenpost, 20.06.2008
taz, 20.06.2008

Adresse
U-Bahnhof Rehberge, 13349 Berlin
Bezirk
Wedding
Vorfallsdatum
18.06.2008
Koordinaten (latlng)
52.5562846 13.3416792

18.04.2008 / Berlin-Wedding

Kurz nach 20 Uhr wird ein Nigerianer in der Soldiner Straße vor seinem Wohnhaus rassistisch beleidigt und mit der Faust gegen die Brust geschlagen. Nachdem der Täter gegen das Moped des 30-Jährigen getreten hat, verschwindet er unerkannt.

Pressemeldung der Polizei, 19.04.2008
taz, 19.04.2008
Berliner Morgenpost, 20.04.2008

Adresse
Soldiner Straße, 13359 Berlin
Bezirk
Wedding
Vorfallsdatum
18.04.2008
Koordinaten (latlng)
52.5587224 13.3861942
Hinweis ausblenden