Chronik 2008

07.12.2008 / Berlin-Weißensee

Gegen 22 Uhr 10 werden ein 49-jähriger Mann rumänischer Herkunft und sein 32-jähriger Sohn von einem Mann rassistisch beleidigt. Dem Vater wird mit der Faust ins Gesicht geschlagen, wodurch er leicht verletzt wird. Der 27-Jährige, der auch noch den sogenannten "Hitlergruß" zeigt, wird von der Polizei in einem Lokal festgenommen, in das er geflüchtet ist.

Pressemeldung der Polizei, 8.12.2008
Emanzipative Antifaschistische Gruppe (EAG)

Adresse
Weißensee, Berlin
Bezirk
Weißensee
Vorfallsdatum
07.12.2008
Koordinaten (latlng)
52.5538804 13.4675453

15.11.2008 / Berlin-Weißensee

Drei Antifas werden von sieben Neonazis angegriffen. Sie können unverletzt fliehen.

Emanzipative Antifaschistische Gruppe (EAG)

Adresse
Weißensee, Berlin
Bezirk
Weißensee
Vorfallsdatum
15.11.2008
Koordinaten (latlng)
52.5538804 13.4675453

20.06.2008 / Berlin-Weißensee

In den frühen Abendstunden wird eine Gruppe alternativer Jugendlicher von Pankower NPDlern auf dem Blumenfest angegriffen. Die Jugendlichen werden bedrängt und bedroht. Sie können sich jedoch in Sicherheit bringen.

Pankower Register

Adresse
Weißensee, Berlin
Bezirk
Weißensee
Vorfallsdatum
20.06.2008
Koordinaten (latlng)
52.5538804 13.4675453

17.06.2008 / Berlin-Weißensee

Gegen 2 Uhr 50 wird ein 18-Jähriger aus Tempelhof in der Langhansstraße aus einer Gruppe von fünf Männern heraus rassistisch beleidigt und angegriffen. Der 18-Jährige wird leicht verletzt. Die Polizei nimmt einen 23-Jährigen und einen 27-Jährigen fest, die einen Stein und eine Flasche geworfen haben.

Pressemeldung der Polizei, 17.06.2008
Berliner Zeitung, 17.06.2008
Tagesspiegel, 18.06.2008
Emanzipative Antifaschistische Gruppe (EAG)

Adresse
Langhansstraße, 13086 Berlin
Bezirk
Weißensee
Vorfallsdatum
17.06.2008
Koordinaten (latlng)
52.551478 13.4414625

02.06.2008 / Berlin-Weißensee

Ein 27-jähriger Serbe und seine Frau holen gegen 12 Uhr 30 ihre Kinder aus einer Kindertagesstätte in der Gounodstraße ab, als sie von drei Unbekannten angepöbelt werden. Sie ignorieren dies und gehen zur nahegelegenen Kaufhalle. Dort wird der dunkelhäutige Mann durch das Trio angegriffen, geschlagen und gewürgt. Die 26-jährige, schwangere Frau wird geschlagen, als sie ihrem Mann helfen will. Die Täter fliehen.

Pressemeldung der Polizei, 2.06.2008
Tagesspiegel, 2.06.2008
Berliner Morgenpost, 3.06.2008
Berliner Kurier, 3.06.2008
Emanzipative Antifaschistische Gruppe (EAG)

Adresse
Gounodstraße, 13088 Berlin
Bezirk
Weißensee
Vorfallsdatum
02.06.2008
Koordinaten (latlng)
52.5471931 13.4599764

01.06.2008 / Berlin-Weißensee

Gegen 16 Uhr werden zwei alternativ aussehende Jugendliche am Weißen See aufgrund ihres Aussehens von einer Gruppe von rund zehn BFC-Hooligans belästigt, angepöbelt und herumgeschubst. Einer der zwei Jugendlichen wird anschließend von den Rechten in den Weißen See gestoßen.

Pankower Register

Adresse
Weißer See, 13086 Berlin
Bezirk
Weißensee
Vorfallsdatum
01.06.2008
Koordinaten (latlng)
52.5546885 13.4631908
Hinweis ausblenden