Chronik 2010

12.12.2010 / Berlin-Neukölln

Ein Mann wird gegen 0.00 Uhr auf der Karl-Marx-Straße vor einem Hauseingang von zwei Männern geschlagen und verletzt. Er hatte zuvor beobachtet, wie diese Männer eine türkische Familie rassistisch beleidigten. Die Polizei nimmt die Anzeige auf.

ReachOut

Adresse
Karl-Marx-Straße, 12043 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
12.12.2010
Koordinaten (latlng)
52.4808158 13.4352458

01.12.2010 / Berlin-Neukölln

Im Hausflur eines Antifaschisten wird in der Nacht "Tod der roten Drecksau" geschmiert und seine Namensschilder auf der Klingelanlage und auf dem Briefkasten werden mit roter Farbe gekennzeichnet.

ReachOut

Adresse
Neukölln, Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
01.12.2010
Koordinaten (latlng)
52.4407709 13.4445071

20.11.2010 / Berlin-Neukölln

Gegen 1.00 Uhr wird ein Mann in seinem Wohnhaus in der Leinestraße von einem extrem rechten Nachbar bedroht. Der Nachbar ruft Beleidigungen gegen Linke und Homosexuelle und Drohungen wie "Ich schlag dich tot." und er schlägt die Tür ein. Der Wohnungsinhaber wird dabei verletzt. Er ruft die Polizei und erstattet Anzeige.

ReachOut

Adresse
Leinestraße, 12049 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
20.11.2010
Koordinaten (latlng)
52.4728172 13.4245299

01.08.2010 / Berlin-Neukölln U-Bahnhof Hermannplatz

Ein 41-jähriger Mann aus Ägypten wird gegen 17.00 Uhr auf dem U-Bahnsteig Hermannplatz unvermittelt von einem Unbekannten mit einem Schlagstock angegriffen, rassistisch beleidigt und mit einem Messer bedroht. Beim Abwehren der Schläge wird er am Arm verletzt.

Polizei Berlin, 2.08.2010
Berliner Morgenpost, 2.08.2010
Tagesspiegel, 2.08.2010
Die Welt, 2.08.2010
Berliner Zeitung, 3.08.2010

Adresse
U-Bahnhof Hermannplatz, 10967 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
01.08.2010
Koordinaten (latlng)
52.4866069 13.4244748

09.07.2010 / Berlin-Neukölln

Gegen 20.00 Uhr wird ein Mann, der in Begleitung eines Freundes ist, auf der Malchiner Straße/Ecke Parchimer Allee von einem Mann rassistisch beleidigt und massiv bedroht. Die beiden Männer können den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

ReachOut

Adresse
Malchiner Straße/Ecke Parchimer Allee, 12359 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
09.07.2010
Koordinaten (latlng)
52.4456195 13.4528369

04.06.2010 / Berlin-Neukölln

Gegen 2.15 Uhr werden in Nord-Neukölln zwei Fensterscheiben einer Privatwohnung, an denen sich u.a. ein kleines Transparent der Initiative "Neukölln gegen Nazis" befindet, durch Steinwürfe zerstört. Die beiden Fenster sind beleuchtet, so dass die Angreifer_innen davon ausgehen müssen, dass sie Menschen gefährden. In der Straße werden in der Nacht antifaschistische Plakate abgerissen und Neonazi-Plakate und -Aufkleber verklebt.

ReachOut

Adresse
Neukölln, Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
04.06.2010
Koordinaten (latlng)
52.4407709 13.4445071

23.05.2010 / Berlin-Neukölln

Am Sonntagabend gegen 20 Uhr gibt es im Tempelhofer Park eine Auseinandersetzung mit drei älteren Neonazis. Ein 45-jähriger Mann trägt ein T-Shirt mit Adolf Hitler und dem Slogan "Ein Volk, ein Reich, ein Führer". Die Polizei, die gerufen wird, äußert Unverständnis, da dies nicht verboten sei. Den Hitlergruß, den einer der Neonazis in ihre Richtung macht, ignoriert sie. Bei der Kontrolle der Personalien signalisiert die Polizei den Neonazis, von welchen Personen die Anzeige kommt. Nachdem die Polizei gegangen ist, singen die Neonazis das "Horst-Wessel-Lied". Als sie aufgefordert werden, das zu unterlassen, gehen sie erst mit Flaschen und dann mit Zeltstangen auf die Gruppe los. Dabei wird eine Person verletzt. Acht Security-Mitarbeiter können die Neonazis unter Kontrolle bringen. Die nach einiger Zeit eintreffende Polizei übernimmt zuerst die Darstellung der Neonazis.

ReachOut

Adresse
Tempelhofer Park, 12101 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
23.05.2010
Koordinaten (latlng)
52.475391 13.401893

14.05.2010 / Berlin-Neukölln

Ein 28-jähriger als der linken Szene zugehörig bekannter Mann wird gegen 0.30 Uhr in der Boddinstraße von zwei Neonazis erkannt, mit Namen angesprochen und bedroht. Der 28-Jährige flieht, als die beiden Täter sich über einen Angriff auf ihn absprechen und einer der Täter mit einem metallenen Gegenstand in der Hand auf ihn zu rennt. Die beiden Täter entfernen sich unerkannt.

Polizei Berlin, 14.05.2010
indymedia, 14.05.2010

Adresse
Boddinstraße, 12049 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
14.05.2010
Koordinaten (latlng)
52.4797522 13.4282222

13.05.2010 / Berlin-Neukölln

Zwei Frauen im Alter von 18 und 19 Jahren und ein Mann, die als Tourist_innen aus Dresden in der Buslinie 171 in Richtung U-Bahnhof Rudow unterwegs sind, werden gegen 16.30 Uhr in Höhe der Straße Alt-Rudow von drei Rechten rassistisch beleidigt. Dem 20-jährigen Mann wird mehrfach ins Gesicht geschlagen, wodurch er leichte Verletzungen erleidet. Die drei Täter entfernen sich unerkannt.

Polizei Berlin, 14.05.2010
Sächsische Zeitung, 14.05.2010
Tagesspiegel, 14.05.2010
npd-blog.info, 17.05.2010

Adresse
U-Bahnhof Rudow, 12357 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
13.05.2010
Koordinaten (latlng)
52.4162269 13.4952892

08.05.2010 / Berlin-Neukölln

In Gropuisstadt am Hochspannungsweg kommt es gegen 12.00 Uhr anlässlich einer NPD-Info-Veranstaltung zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Angehörigen der linken und der rechten Szene.

Polizei Berlin, 18.05.2010

Adresse
Hochspannungsweg, 12359 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
08.05.2010
Koordinaten (latlng)
52.438361 13.4662291

10.04.2010 / Berlin-Neukölln

Ein 40-jähriger Mann wird auf dem Hermannplatz von mehreren unbekannten Männern antisemitisch beleidigt und ins Gesicht geschlagen.

Polizei Berlin, 19.07.2010

Adresse
Hermannplatz, 10967 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
10.04.2010
Koordinaten (latlng)
52.4870183 13.4249841

17.03.2010 / Berlin-Neukölln

Auf der Pannierstraße werden gegen 23.30 Uhr Passant_innen, die einen Mann, der auf offener Straße rassistische Parolen brüllt, zur Rede stellen, sexistisch und rassistisch beleidigt. Im weiteren Verlauf werden die Passant_innen von ihm angegriffen und durch Faustschläge verletzt.

ReachOut

Adresse
Pannierstraße, 12047 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
17.03.2010
Koordinaten (latlng)
52.4883013 13.4323771

31.01.2010 / Berlin-Neukölln S-Bahnhof Hermannstraße

Gegen 1.30 Uhr wird ein alternativer Jugendlicher von zwei Neonazis bedroht. Einer der beiden versucht den Jugendlichen körperlich anzugreifen.

Antifa Zeuthen

Adresse
S-Bahnhof Hermannstraße, 12051 Berlin
Bezirk
Neukölln
Vorfallsdatum
31.01.2010
Koordinaten (latlng)
52.4674003 13.4314
Hinweis ausblenden