Chronik 2010

24.12.2010 / Berlin-Zehlendorf

Ein dunkelhäutiger Mann wird zwischen 12.00 und 13.00 Uhr in der Straße Vopeliuspfad von einem etwa 50-60-jährigen Mann rassistisch beleidigt und bedroht. Der Mann lässt seinen Hund in Richtung des dunkelhäutigen Mannes rennen, so dass dieser sich bedroht fühlt. Er wird mit den Worten "Neger, hau ab" beleidigt. Andere Passant_innen mischen sich ein und vertreiben so den rassistischen Hundehalter.

ReachOut

Adresse
Vopeliuspfad, 14169 Berlin
Bezirk
Zehlendorf
Vorfallsdatum
24.12.2010
Koordinaten (latlng)
52.43528 13.2674444

26.03.2010 / Berlin-Zehlendorf

Zwei 10-jährige Mädchen werden um 12 Uhr vor dem S-Bahnhof Wannsee von einem Mann antisemitisch beleidigt und verbal angegriffen. Als ein 28-jähriger Mann schlichtend eingreift, wird auch er von dem 61-jährigen Mann mit einer Bierflasche bedroht. Die Polizei setzt bei der Festnahme Pfefferspray ein und erlässt einen Haftbefehl wegen Volksverhetzung und versuchter gefährlicher Körperverletzung.

Polizei Berlin, 28.03.2010
Tagesspiegel, 29.03.2010
Haaretz.com, 30.03.2010

Adresse
S-Bahnhof Wannsee, 14109 Berlin
Bezirk
Zehlendorf
Vorfallsdatum
26.03.2010
Koordinaten (latlng)
52.4213627 13.1790299
Hinweis ausblenden