Chronik 2011

27.12.2011 / Berlin-Friedrichshain

Ein 20-jähriger und ein 29-jähriger Mann werden an der Kreuzung Rigaer Ecke Samariterstraße gegen 3.15 Uhr von fünf Männern und zwei Frauen, die nach ihrem Aussehen der extrem rechten Szene zuzuordnen sind, angegriffen. Der 20-Jährige wird verletzt. Die Täter entkommen unerkannt.

Polizei Berlin, 27.12.2011
Berliner Zeitung, 27.12.2011
Berliner Morgenpost, 27.12.2011

Adresse
Kreuzung Rigaer Ecke Samariterstraße, 10247 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
27.12.2011
Koordinaten (latlng)
52.5163853 13.4650989

18.12.2011 / Berlin-Friedrichshain

Ein lesbisches Paar wird in seinem Wohnhaus in der Scharnweberstraße massiv homophob bedroht. Auf ihrer Fußmatte wird eine Nachricht hinterlassen, in der Homosexuellen mit dem Verbrennungstod in dem KZ Oranienburg gedroht wird.

Siegessäule, 16.01.2011
Amadeu-Antonio-Stiftung

Adresse
Scharnweberstraße, 13405 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
18.12.2011
Koordinaten (latlng)
52.5659145 13.3202336

02.12.2011 / Berlin-Friedrichshain U-Bahnhof Warschauer Straße

Ein 36-jähriger Mann wird auf dem U-Bahnhof Warschauer Straße gegen 18.00 Uhr von zwei unbekannten Männern aus rassistischen Motiven nieder geschlagen, am Boden liegend getreten und verletzt.

Polizei Berlin, 9.02.2012

Adresse
U-Bahnhof Warschauer Straße, 10243 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
02.12.2011
Koordinaten (latlng)
52.5050437 13.4490718

27.11.2011 / Berlin-Friedrichshain

Ein 43-jährige Mann wird gegen 12.10 Uhr in der Hausburgstraße von einem 32-jährigen Mann homophob beleidigt und mit der Faust ins Gesicht geschlagen und verletzt.

Polizei Berlin, 9.02.2012

Adresse
Hausburgstraße, 10249 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
27.11.2011
Koordinaten (latlng)
52.5255226 13.4536528

27.11.2011 / Berlin-Friedrichshain

Zwei Frauen, die sich um 3.00 Uhr gegenüber dem Club "Lovelite" in der Simplonstraße küssen, werden von einem unbekannten Mann sexistisch beleidigt. Eine der Frauen wird geschlagen. Von den Zeug_innen, die eingreifen, wird eine Person getreten.

Siegessäule, 16.1.2012
LesMigraS

Adresse
Simplonstraße, 10245 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
27.11.2011
Koordinaten (latlng)
52.5066245 13.4622024

06.11.2011 / Berlin-Friedrichshain

Gegen 1.45 Uhr wird ein 26-jähriger Mann in der Corinthstraße von einem gleichaltrigen Mann homophob beleidigt, gegen den Kopf geschlagen, getreten und verletzt.

Polizei Berlin, 9.02.2012

Adresse
Corinthstraße, 10245 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
06.11.2011
Koordinaten (latlng)
52.5002553 13.4606576

27.08.2011 / Berlin-Friedrichshain

Gegen 6.00 Uhr werden die Türsteher_innen des Clubs "about blank" am Ostkreuz von sechs Neonazis mit Flaschen beworfen, weil sie diese zuvor abgewiesen haben.

Antifa Friedrichshain

Adresse
Ostkreuz, 10317 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
27.08.2011
Koordinaten (latlng)
52.5031531 13.4693263

20.08.2011 / Berlin-Friedrichshain

Zwei Wachschützer eines Supermarktes in der Revaler Straße werden gegen 22.30 Uhr von einem 29-jährigen Mann rassistisch beleidigt und einem der Mitarbeiter wird mit der Hand ins Gesicht geschlagen.

Polizei Berlin, 21.08.2011

Adresse
Revaler Straße, 10245 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
20.08.2011
Koordinaten (latlng)
52.5077578 13.4554666

17.07.2011 / Berlin-Friedrichshain

Gegen 0.30 Uhr wird eine Punkerin in der Petersburger Straße von fünf unbekannten Männern aufgrund ihres Aussehens beleidigt und mit einer Glasflasche, die von der Wucht des Schlags zerspringt, auf den Kopf geschlagen. Die Frau wird ohnmächtig und erleidet schwere Verletzungen.

Neues Deutschland, 25.07.2011
Antifa Friedrichshain

Adresse
Petersburger Straße, 10249 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
17.07.2011
Koordinaten (latlng)
52.5216364 13.4506862

10.03.2011 / Berlin-Friedrichshain

Am Nachmittag wird an der Gabriel-Max-Straße Ecke Kopernikusstraße ein Mann von zwei Neonazis als "Zecke" beschimpft und verfolgt. Er rettet sich in ein Café.

Register Friedrichshain

Adresse
Gabriel-Max-Straße Ecke Kopernikusstraße, 10245 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
10.03.2011
Koordinaten (latlng)
52.5109963 13.4586182

08.03.2011 / Berlin-Friedrichshain U-Bahnlinie 5

Gegen 19.45 Uhr werden in der U5 Richtung Hönow Demonstrationsteilnehmer_innen der Frauentagsdemonstration von 6-8 männlichen Nazipunks, die in Begleitung von zwei Hunden sind, mit extrem rechten Parolen angepöbelt. Ein Mann wird homophob beleidigt und bedroht. Kurz vor dem Bahnhof Samariterstraße wird der Mann von einem der Nazis körperlich angegriffen. Ein Fahrgast greift ein. Opfer, Zeugin und Nazipunks verlassen am Bahnhof Samariterstraße die U-Bahn.

Register Friedrichshain

Adresse
Bahnhof Samariterstraße, 10247 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
08.03.2011
Koordinaten (latlng)
52.5147701 13.4630191

03.03.2011 / Berlin-Friedrichshain Ostbahnhof

Eine 30-jährige französische Studentin und ein 23-jähriger Student aus Kamerun werden auf dem Ostbahnhof von einem 27-jährigen Mann rassistisch beleidigt und versucht zu schlagen. Ein Passant greift ein und schützt die beiden Betroffenen.

Bundespolizei, 4.03.2011

Adresse
Ostbahnhof, 10243 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
03.03.2011
Koordinaten (latlng)
52.5102954 13.4325372

20.02.2011 / Berlin-Friedrichshain

Ein Mann, der bei einem Fastfood-Restaurant am Frankfurter Tor arbeitet, wird gegen 2.30 Uhr von einem Gast rassistisch beleidigt. Der 50-jährige Täter versucht den 35-jährigen Mann zu schlagen.

Polizei Berlin, 20.02.2011

Adresse
Frankfurter Tor, 10243 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
20.02.2011
Koordinaten (latlng)
52.515815 13.453991

11.01.2011 / Berlin-Friedrichshain

Gegen 0.50 Uhr wird ein 29-jähriger Mann durch einen Faustschlag ins Gesicht verletzt. Der 29-Jährige ist Gast in der Kneipe "Freibeuter" in der Gabelsbergerstraße und wird Zeuge wie ein 24-jähriger Mann vor dem Lokal den "Hitlergruß" zeigt. Er stellt ihn deshalb zur Rede.

Polizei Berlin, 7.06.2011

Adresse
Gabelsbergerstraße, 10247 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
11.01.2011
Koordinaten (latlng)
52.5158384 13.4633457

08.01.2011 / Berlin-Friedrichshain

Drei Frauen werden gegen 5.00 Uhr auf der Warschauer Brücke von einer Männergruppe homophob beleidigt, bespuckt und geschlagen. Die 19-, 21- und 23-jährigen Frauen werden verletzt.

Polizei Berlin, 10.05.2011

Adresse
Warschauer Brücke, 10243 Berlin
Bezirk
Friedrichshain
Vorfallsdatum
08.01.2011
Koordinaten (latlng)
52.5063355 13.4494622
Hinweis ausblenden