Chronik 2011

09.09.2011 / Berlin-Schöneberg

Zwei Männer, die gegen 18.00 Uhr auf dem Güterbahnhof Wilmersdorf fotografieren, werden von einer Gruppe Jugendlicher nach ihrer sexuellen Orientierung gefragt. Die Jugendlichen äußern sich daraufhin homophob. Als der 60-jährige Mann den Raub der Kamera verhindern will, wird er von hinten gepackt und festgehalten.

Polizei Berlin, 10.11.2011

Adresse
Güterbahnhof Wilmersdorf, Innsbrucker Platz, 10825 Berlin
Bezirk
Schöneberg
Vorfallsdatum
09.09.2011
Koordinaten (latlng)
52.4781075 13.3420615

07.08.2011 / Berlin-Schöneberg

Ein 22-jähriger Transsexueller, der in der Frobenstraße der Prostitution nachgeht, wird gegen 00.10 Uhr von einem unbekannten Mann, der in Begleitung eines anderen Mannes ist, mit der Faust gegen die Schläfe geschlagen.

Polizei Berlin, 1.11.2011

Adresse
Frobenstraße, 10783 Berlin
Bezirk
Schöneberg
Vorfallsdatum
07.08.2011
Koordinaten (latlng)
52.4984398 13.3595594

01.08.2011 / Berlin-Schöneberg S-Bahnhof Südkreuz

Ein Mann wird gegen 21.00 Uhr von einem unbekannten Mann rassistisch beleidigt und angegriffen. Er erleidet Verletzungen.

ReachOut

Adresse
S-Bahnhof Südkreuz, 10829 Berlin
Bezirk
Schöneberg
Vorfallsdatum
01.08.2011
Koordinaten (latlng)
52.4757082 13.3654118

15.07.2011 / Berlin-Schöneberg

Ein Mann, der gegen 15.00 Uhr einen Unbekannten auffordert das Haus in der Hewaldstraße zu verlassen, weil dieser NPD-Wahlwerbung in die Briefkästen steckt, wird von dem Mann beschimpft und er erhält einen Kopfstoß, durch den er verletzt wird.

Polizei Berlin, 19.09.2011

Adresse
Hewaldstraße, 10825 Berlin
Bezirk
Schöneberg
Vorfallsdatum
15.07.2011
Koordinaten (latlng)
52.4817107 13.3436526

13.06.2011 / Berlin-Schöneberg

Gegen 22.10 Uhr wird ein 32-jähriger Mann, der ein Kleid trägt, in der Frobenstraße von fünf unbekannten Personen mit Flaschen und einem Stein beworfen. Er bleibt unverletzt.

Polizei Berlin, 14.06.2011
Tagesspiegel, 14.06.2011
Berliner Zeitung. 15.06.2011
Taz, 15.06.2011

Adresse
Frobenstraße, 10783 Berlin
Bezirk
Schöneberg
Vorfallsdatum
13.06.2011
Koordinaten (latlng)
52.4984398 13.3595594

19.02.2011 / Berlin-Schöneberg

Um 6.00 Uhr wird ein 48-jähriger Mann von vier bis fünf unbekannten Personen in der Gossowstraße in einen Hinterhof gedrängt, homophob beleidigt, durchsucht und beraubt, geschlagen und getreten. Der Mann wird verletzt.

Polizei Berlin, 10.05.2011

Adresse
Gossowstraße, 10777 Berlin
Bezirk
Schöneberg
Vorfallsdatum
19.02.2011
Koordinaten (latlng)
52.4976729 13.3478024
Hinweis ausblenden