Chronik 2015

20.11.2015 / Berlin-Wilmersdorf

Zwei Wachmänner werden vor der israelischen Botschaft von einem Mann, der eine Sprengstoffattrappe in seinem Rucksack trägt, mit einem Messer bedroht. Die Polizei nimmt den Mann fest.

Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS)

Adresse
Botschaft des Staates Israel, 14193 Berlin
Bezirk
Wilmersdorf
Vorfallsdatum
20.11.2015
Koordinaten (latlng)
52.483356 13.2887591

10.10.2015 / Berlin-Wilmersdorf

Ein 7-jähriger Junge wird gegen 11.30 Uhr von einem 75-jährigen Mann rassistisch beleidigt und der Mann versucht mit einem Hammer nach dem Kind zu schlagen.

Polizei Berlin, 1.03.2016

Adresse
Wilmersdorf, Berlin
Bezirk
Wilmersdorf
Vorfallsdatum
10.10.2015
Koordinaten (latlng)
52.4904703 13.3144802

29.06.2015 / Berlin-Wilmersdorf

Ein 52-jähriger Mann wird gegen 23.50 Uhr in der Motzstraße von einem 47-jährigen Mann aus rassistischer Motivation festgehalten und mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Polizei Berlin, 28.07.2015

Adresse
Motzstraße, 10777 Berlin
Bezirk
Wilmersdorf
Vorfallsdatum
29.06.2015
Koordinaten (latlng)
52.4960937 13.3429395

17.04.2015 / Berlin-Wilmersdorf U-Bahnlinie U9

Gegen 20.30 Uhr wird ein Mann in der U9 in der Nähe der Station Kurfürstendamm aus einer Gruppe von fünf Personen heraus antisemitisch beleidigt, bedroht und gestoßen.

Recherche- und Informationszentrum Antisemitismus (RIAS)

Adresse
Kurfürstendamm, 10719 Berlin
Bezirk
Wilmersdorf
Vorfallsdatum
17.04.2015
Koordinaten (latlng)
52.5025837 13.3252729

01.01.2015 / Berlin-Wilmersdorf

Ein 29-jähriger Mann wird gegen 3.00 Uhr in der Mainzer Straße von einer 67-jährigen Frau rassistisch beleidigt und ihm wird die Wohnungstür vor den Kopf gestoßen, als die Frau versucht, in seine Wohnung einzudringen.

Polizei Berlin, 28.07.2015

Adresse
Mainzer Straße, 10715 Berlin
Bezirk
Wilmersdorf
Vorfallsdatum
01.01.2015
Koordinaten (latlng)
52.479908 13.3242385
Hinweis ausblenden