Chronik 2021

17.01.2021 / Berlin-Kreuzberg

Gegen 16.30 Uhr wird ein 41-jähriger Mitarbeiter eines Imbissstands am Mehringdamm von einem 55-jährigen Mann rassistisch beleidigt. Der Angreifer bewirft den 41-Jährigen mit einer offenen Kunststoffflasche, trifft ihn ins Gesicht und beschmutzt ihn. Bei der Personalienfeststellung durch die Polizei zeigt der Angreifer seinen Bezirksverordnetenausweis.

Polizei Berlin, 18.01.2021
rbb24.de, 18.01.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4930542 13.3876785

12.02.2021 / Berlin-Kreuzberg

Ein 55-jähriger Mann, der gegen 11.30 Uhr mit einem 39-jährigen Mann auf der Oranienstraße unterwegs ist, wird von einem 54-jährigen Mann mit einer Bierflasche ins Gesicht geschlagen, verletzt und antisemitisch beleidigt.

Polizei Berlin, 13.02.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.5051593 13.4052762

04.03.2021 / Berlin-Kreuzberg

Gegen 13.00 Uhr wird ein 60-jähriger Radfahrer am Fraenkelufer von einem Unbekannten rassistisch beleidigt, vom Rad gestoßen, ins Gesicht gespuckt und verletzt. Sein Fahrrad wird beschädigt. Passant*innen greifen ein und rufen die Polizei.

Polizei Berlin, 04.03.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4955511 13.4155312

23.04.2021 / Berlin-Kreuzberg

Kurz vor Mitternacht wird eine 31-jährige Frau an der Admiralbrücke von einem 46-jährigen Mann rassistisch beleidigt und mit einer Flasche beworfen.

Polizei Berlin, 24.04.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4960818 13.4156267

29.04.2021 / Berlin-Kreuzberg

Gegen 17.00 Uhr wird die schwörungsideologische Veranstaltung mit dem Titel „Schwarze Wahrheiten“ in der Bergmannstraße durchgeführt. Unter den Teilnehmer*innen befinden sich auch Vertreter*innen der rechten Szene. Ein Gegenprotestler wird von einem Vertreter der rechten Szene gestoßen.

Register Friedrichshain-Kreuzberg

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4889509 13.3959436

01.06.2021 / Berlin-Kreuzberg

Ein Mann wird gegen 22.45 Uhr im Park am Gleisdreieck auf einer Treppe von einem unbekannten Mann angerempelt, aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt und mit Fäusten geschlagen. Zwei Begleiter*innen des Angreifers kommen dazu. Mindestens einer prügelt auch auf das Opfer ein. Der Mann wird darüber hinaus beraubt und ihm wird eine unbekannte Flüssigkeit in die Augen gesprüht. Als die Angreifer*innen auf den am Boden Liegenden eintreten wollen, kommen zwei Radfahrer*innen zur Hilfe und die Täter*innen entfernen sich unerkannt. Es wird Anzeige erstattet.

Register Friedrichshain-Kreuzberg

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4940269 13.3759081

02.06.2021 / Berlin-Kreuzberg

Gegen 19.25 Uhr wird eine 28-jährige Frau auf der Graefestraße, zwischen Hasenheide und Urbanstraße, von einer Gruppe Jugendlicher aus LGBTIQ*feindlicher Motivation mehrfach beleidigt und mit Steinen beworfen. Getroffen wird die Frau nicht. Die 28-Jährige wird von den Angreifer*innen verfolgt bis die Polizei eintrifft. Die Täter*innen können fliehen.

Polizei Berlin, 03.06.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4881504 13.414064

12.06.2021 / Berlin-Kreuzberg

In der Nacht werden zwei Jugendliche im Alter von 14 und 17 Jahren im Park am Gleisdreieck aus LGBTIQ*feindlicher Motivation von zwei unbekannten Männern und einer Frau beleidigt, geschlagen, getreten und verletzt. Der 14-Jährigen wird ihre Handtasche mit Portemonnaie und Handy geraubt.

Polizei Berlin, 13.06.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4940269 13.3759081

10.07.2021 / Berlin-Kreuzberg U-Bahnlinie 8

Zwei Frauen im Alter von 29 und 31 Jahren werden in der U8 von einem 31-jährigen Mann homophob beleidigt. Der Mann spuckt in Richtung der beiden Frauen, die aus Angst vor weiteren Angriffen die Bahn am Kottbusser Tor verlassen. Der aggressive Mann folgt ihnen. Ein 37-jähriger Passant fordert den Angreifer auf, dies zu unterlassen. Auch er wird homophob beleidigt und der Mann spuckt in seine Richtung. Der Mann wird bis zum Eintreffen der Polizei durch Sicherheitspersonal der BVG festgehalten.

Polizei Berlin, 10.07.2021
queer.de, 10.07.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4990763 13.4193598

24.07.2021 / Berlin-Kreuzberg

Am Tag des CSD, gegen 4.30 Uhr wird eine Person in ihrer Wohnung am Askanischen Platz wach, weil eine am Fenster angebrachte Regenbogenfahne abgerissen wird. Die Person wird von dem Unbekannten aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt und bedroht. Der Täter versucht, ihr durch das geöffnete Fenster ins Gesicht zu schlagen. Sie kann in letzter Sekunde das Fenster schließen.

Register Friedrichshain-Kreuzberg

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.5038615 13.3820342

01.08.2021 / Berlin-Kreuzberg

Ein Vertreter der Gewerkschaft wird am Rande einer verbotenen „Querdenken“-Demonstration in der Köthener Straße Ecke Bernburger Straße von Teilnehmenden vom Fahrrad gezerrt, geschlagen, getreten und verletzt. Als Zeug*innen eingreifen, lassen die Angreifer*innen von ihm ab. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung, Sachbeschädigung und versuchtem Diebstahl.

rbb24.de, 02.08.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.5162038 13.3782795

14.08.2021 / Berlin-Friedrichshain

Eine queere Person wird gegen 1.00 Uhr auf der Warschauer Straße von einer unbekannten Frau aus LGBTIQ*feindlicher Motivation bespuckt.

Register Kreuzberg-Friedrichshain

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.5091482 13.4508508

11.09.2021 / Berlin-Kreuzberg

Gegen 14.30 Uhr wird eine 42-jährige Transfrau am Waterloo-Ufer von einem unbekannten Mann aus LGBTIQ*feindlicher Motivation mit Fäusten geschlagen. Der 42-Jährigen wird die Jacke geraubt und in den Landwehrkanal geworfen. Der Unbekannte soll versucht haben, die Frau mit einem aufgefundenen Gürtel am Hals zu würgen, wobei sie verletzt wird. Mitarbeiter*innen der nahe gelegenen Zentral- und Landesbibliothek kommen ihr zu Hilfe und verhindern einen weiteren Angriff.

Polizei Berlin, 12.09.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4975175 13.3937773

26.09.2021 / Berlin-Kreuzberg

Ein Zelt von obdachlosen Männern, das unter der U-Bahn an der Skalitzer Straße steht, wird gegen 20.30 Uhr von einem Unbekannten mit einem Molotow-Cocktail in Brand gesteckt. Zeug*innen können das Feuer löschen. Die 47 und 53 Jahre alten Männer, die in dem Zelt geschlafen haben, bleiben unverletzt.

Polizei Berlin, 27.09.2021

Adresse
Datum
Kategorie
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4991707 13.4277063

04.11.2021 / Berlin-Kreuzberg

Ein 25-jähriger Mann wird an der Friedrichstraße Ecke Kochstraße von Fans des Fußballclubs Feyenoord Rotterdam bis zum U-Bahnhof Kochstraße verfolgt. Der 25-Jährige wird von einem 52-jährigen Fan, der einen Hitlergruß zeigt, antisemitisch beleidigt und in den Rücken getreten. Die Polizei nimmt die Feyenoorder fest.

B.Z., 05.11.2021
Register Friedrichshain-Kreuzberg

Kategorie
Datum
Adresse
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.5067108 13.3905049

26.10.2021 / Berlin-Kreuzberg

Ein Pressefotograf wird gegen 9.30 Uhr bei einer Kundgebung gegen Zwangsräumung von einem extrem rechten Medienaktivisten bedrängt und ein anderer Teilnehmer wird gestoßen.

Register Friedrichshain-Kreuzberg

Datum
Kategorie
Adresse
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4983442 13.4065791

23.07.2021 / Berlin-Kreuzberg U-Bahnhof Görlitzer Park

Zwei Männer im Alter von 50 und 51 Jahren werden gegen 17.15 Uhr in der U-Bahn der Linie 1 von einem 18-Jährigen aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt und bedroht. Am U-Bahnhof Görlitzer Park wird der 51-Jährige mehrfach mit der Faust geschlagen und verletzt. Zeug*innen greifen ein.

queer.de, 24.07.2021
Tagesspiegel, 25.07.2021
Register Friedrichshain-Kreuzberg

Datum
Kategorie
Adresse
Quellen
Koordinaten (latlng)
52.4992551 13.4278844
Hinweis ausblenden