Chronik 2022

27.11.2022 / Berlin-Neukölln

Eine 27-jährige Transfrau wird gegen 21.00 Uhr in einem Imbiss an der Karl-Marx- Ecke Flughafenstraße aus einer Gruppe von Jugendlichen heraus aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt. Die 27-Jährige wird an den Armen gezogen, bespuckt, mit der Faust ins Gesicht geschlagen und verletzt. Obwohl die Täter*innen flüchten und die Polizei nimmt einen 16-jährigen Tatverdächtigen in der Nähe fest.

Polizei Berlin, 28.11.2022
Tagesspiegel, 28.11.2022
queer.de, 28.11.2022

Adresse
Karl-Marx-Straße, Flughafenstraße, 12043 Berlin
Datum
20221127
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 28.11.2022
Tagesspiegel, 28.11.2022
queer.de, 28.11.2022
Koordinaten (latlng)
52.4819072 13.4337209

27.10.2022 / Berlin-Neukölln

Ein 32-jähriger Mann, der mit seinem 25-jährigen Freund auf der Sonnenallee unterwegs ist, wird vor einem Café aus einer Männergruppe heraus aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt, mit dem Tode bedroht und mit einer mit Wasser gefüllten Glasflasche beworfen. Die Flasche schlägt neben ihnen auf und zerspringt. Die beiden Männer bleiben unverletzt, stehen jedoch unter Schock.

Polizei Berlin, 28.10.2022
queer.de, 28.10.2022

Adresse
Sonnenallee, 12059 Berlin
Datum
20221027
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 28.10.2022
queer.de, 28.10.2022
Koordinaten (latlng)
52.4773381 13.4490905

11.10.2022 / Berlin-Neukölln

Zwei Frauen werden gegen 13.20 Uhr in der Nähe der Sonnenallee aufgrund von antischwarzem Rassismus von unbekannten Personen aus einem fahrenden Auto mit einem Behälter mit Flüssigkeit beworfen. Eine der Frauen wird getroffen. Nach der Tat fährt das Auto mit erhöhter Geschwindigkeit und regelwidrig weiter.

ReachOut

Adresse
Sonnenallee, 12059 Berlin
Datum
20221011
Kategorie
Neukölln
Quellen
ReachOut
Koordinaten (latlng)
52.4773381 13.4490905

24.09.2022 / Berlin-Neukölln

Gegen 23.30 Uhr werden zwei Männer im Alter von 43 und 48 Jahren in der Ilsestraße aus einer Gruppe von vier bis fünf Männern heraus aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt, bespuckt und mit einem Pflasterstein beworfen. Der Stein schlägt zwischen den beiden auf dem Gehweg auf. Der 48-Jährige wird mit der Faust und einem Stock geschlagen und verletzt.

Polizei Berlin, 25.09.2022
Berliner Zeitung, 25.09.2022
queer.de, 25.09.2022

Adresse
Ilsestraße, 12051 Berlin
Datum
20220924
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 25.09.2022
Berliner Zeitung, 25.09.2022
queer.de, 25.09.2022
Koordinaten (latlng)
52.4697639 13.4354538

19.08.2022 / Berlin-Neukölln

Eine 30-jährige Frau begegnet gegen 9.20 Uhr auf einem Gehweg einem Mann, der ihr zu Verstehen gibt, dass sie ihm aus dem Weg gehen soll. Die Frau wird von dem Mann im Vorbeigehen zuerst sexistisch und dann aufgrund von antiasiatischem Rassismus beleidigt. Die 30-Jährige wird von dem Mann angespuckt und im Haar getroffen.

ReachOut

Adresse
Hermannplatz, 10967 Berlin
Datum
20220819
Kategorie
Neukölln
Quellen
ReachOut
Koordinaten (latlng)
52.4870183 13.4249841

13.06.2022 / Berlin-Neukölln

Gegen 0.20 Uhr wird eine 30-jährige, diverse Person vor dem U-Bahnhof Leinestraße von vier unbekannten Männern aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt, mit einem Pflasterstein beworfen und am Arm verletzt.

Polizei Berlin, 13.06.2022

Adresse
U-Bahnhof Leinestraße, 12049 Berlin
Datum
202206130100
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 13.06.2022
Koordinaten (latlng)
52.4735947 13.4280412

12.06.2022 / Berlin-Neukölln

Ein 30-jähriger Mann wird gegen 16.30 Uhr in der Okerstraße aus einer Gruppe heraus aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt und mit der Faust gegen den Kopf geschlagen. Der 30-Jährige stürzt und wird verletzt.

Polizei Berlin, 13.06.2022
Die Zeit, 13.06.2022
Berliner Zeitung, 13.06.2022
Berliner Morgenpost, 13.06.2022
queer.de, 13.06.2022

Adresse
Okerstraße 32, 12049 Berlin
Datum
202206120200
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 13.06.2022
Die Zeit, 13.06.2022
Berliner Zeitung, 13.06.2022
Berliner Morgenpost, 13.06.2022
queer.de, 13.06.2022
Koordinaten (latlng)
52.4735796 13.4222032

31.05.2022 / Berlin-Neukölln

Eine obdachlose Person wird laut Augenzeug*innen von mehreren Mitarbeiter*innen der BVG an der Station Grenzallee aus der U-Bahn gedrängt und zu Boden gedrückt.

Register Neukölln

Adresse
U-Bahnhof Grenzallee, 12347 Berlin
Datum
20220531
Kategorie
Neukölln
Quellen
Register Neukölln
Koordinaten (latlng)
52.4622107 13.4455151

02.05.2022 / Berlin-Neukölln

Eine 21-jährige Transfrau und ihr 35-jähriger Begleiter werden gegen 20.00 Uhr in der Sonnenallee von zwei unbekannten Männern, denen sich noch zwei weitere Männer anschließen, aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt. Der 35-Jährige wird mit mehreren Faustschlägen ins Gesicht geschlagen, so dass er zu Boden fällt. Die 21-Jährige wird gegen den Kopf geschlagen und in den Rücken getreten. Beide Betroffene werden verletzt.

Polizei Berlin, 02.05.2022
queer.de, 3.05.2022

Adresse
Sonnenallee, 12057 Berlin
Datum
20220502
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 02.05.2022
queer.de, 3.05.2022
Koordinaten (latlng)
52.4718538 13.4602938

16.04.2022 / Berlin-Neukölln

Zwei Männer im Alter von 31 und 40 Jahren werden gegen 4.00 Uhr auf dem Hermannplatz von mehreren Jugendlichen aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt. Der 40-jährige Mann wird von einem Jugendlichen mit der Faust bewusstlos geschlagen. Bei dem Sturz wird er am Kopf verletzt.

Polizei Berlin, 16.04.2022
Berliner Morgenpost, 16.04.2022
queer.de, 16.04.2022

Adresse
Hermannplatz, 10967 Berlin
Datum
20220416
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 16.04.2022
Berliner Morgenpost, 16.04.2022
queer.de, 16.04.2022
Koordinaten (latlng)
52.4870183 13.4249841

25.03.2022 / Berlin-Neukölln

Gegen 13.30 Uhr wird ein 31-jähriger Mann auf der Karl-Marx-Straße in Höhe der Fuldastraße von drei unbekannten Jugendlichen aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt, mit der Faust gegen den Kopf geschlagen und verletzt. Dem 31-Jährigen werden die Ohrringe ausgerissen und die Jugendlichen versuchen, ihn vor ein fahrendes Auto zu stoßen. Als zwei Frauen im Alter von 35 und 41 Jahren und ein 35-jähriger Mann eingreifen, flüchten die Täter.

Polizei Berlin, 26.03.2022
Berliner Zeitung, 26.03.2022
queer.de, 26.03.2022

Adresse
Karl-Marx-Straße, Berlin
Datum
20220325
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 26.03.2022
Berliner Zeitung, 26.03.2022
queer.de, 26.03.2022
Koordinaten (latlng)
52.4758967 13.4394497

07.03.2022 / Berlin-Neukölln

Gegen 3.40 Uhr werden im Innenhof einer Moschee in der Finowstraße, an die auch ein Wohnhaus grenzt, Gegenstände von unbekannten Täter*innen angezündet. Die Feuerwehr kann ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindern.

Polizei Berlin, 07.03.2022
Berliner Zeitung, 07.03.2022
rbb24.de, 07.03.2022
islamiq.de, 08.03.2022

Adresse
Finowstraße, Berlin
Datum
202203070340
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 07.03.2022
Berliner Zeitung, 07.03.2022
rbb24.de, 07.03.2022
islamiq.de, 08.03.2022
Koordinaten (latlng)
52.5125562 13.468474

24.02.2022 / Berlin-Neukölln

Gegen 16.00 Uhr wird eine 42-jährige Transfrau an einem Bistro in der Hermannstraße von einem unbekannten Mann aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt. Der Unbekannte versucht, ihr ein Kopftuch herunterzuziehen und spuckt in ihre Richtung. Als die Frau sich vom Bistro entfernt, wird sie wieder beleidigt, am Handgelenk gepackt und mit dem Tod bedroht.

Polizei Berlin, 25.02.2022
queer.de, 25.02.2022

Adresse
Hermannstraße, Berlin
Datum
202202241600
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 25.02.2022
queer.de, 25.02.2022
Koordinaten (latlng)
52.4743213 13.4276562

20.01.2022 / Berlin-Neukölln U-Bahnlinie 8

Eine 42-jährige Transfrau wird gegen 18.00 Uhr in der U8 zwischen Hermannstraße und Boddinstraße von zwei unbekannten Männern aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt. Die 42-Jährige wird von einem der Männer mit der Hand gegen das Gesicht und dabei mit dem Hinterkopf gegen eine Glasscheibe gestoßen.

Polizei Berlin, 25.02.2022
queer.de, 25.02.2022

Adresse
Hermannstraße Ecke Boddinstraße, Berlin
Datum
20220120
Kategorie
Neukölln
Quellen
Polizei Berlin, 25.02.2022
queer.de, 25.02.2022
Koordinaten (latlng)
52.47975 13.4253285

08.01.2022 / Berlin-Neukölln S-Bahnhof Neukölln

Ein 24-jähriger , obdachloser Mann wird gegen 20.00 Uhr auf dem Bahnsteig von drei unbekannten Männern geschlagen, getreten und verletzt. Der 24-Jährige verliert das Bewusstsein.

Bundespolizei, 11.01.2022
Tagesspiegel, 11.01.2022
Berliner Zeitung, 11.01.2022
Berliner Morgenpost, 11.01.2022
rbb24.de, 11.01.2022

Adresse
S-Bahnhof Neukölln, Berlin
Datum
20220108
Kategorie
Neukölln
Quellen
Bundespolizei, 11.01.2022
Tagesspiegel, 11.01.2022
Berliner Zeitung, 11.01.2022
Berliner Morgenpost, 11.01.2022
rbb24.de, 11.01.2022
Koordinaten (latlng)
52.4694625 13.4420554
Hinweis ausblenden